Social Media

Kontakt

Events

Picknick-Konzert #2 im Park von Hof Deitmar

mit der Einklang Philharmonie Münster

Freitag, 26.06.2020

  • 20:45 Uhr
  • Hof Deitmar
  • 20:15 Uhr
Diesen Inhalt teilen:

Neustart für kulturelle Veranstaltungen: In Stroetmanns Fabrik wird nach der langen Durststrecke endlich wieder an Konzerten und Kulturveranstaltungen geplant. Bereits für den 26. Juni (Freitag) ist es gelungen, die Einklang Philharmonie aus Münster unter der Leitung von Joachim Harder zu gewinnen. Das Orchester wird unter freiem Himmel im Park von Hof Deitmar gleich zwei klassische Konzerte geben. Werke von Brahms, Johann Strauß, Mendelssohn Bartholdy und Mozart erklingen an diesem Abend. Die Zuschauer können sich auf Ungarische Tänze, die Hebriden-Ouvertüre, Sätze aus Mozarts Jupiter-Sinfonie und andere berühmte Werke der Klassik freuen. „Wir sind froh und glücklich, dass wir für den kulturellen Neustart in Emsdetten ein ganz besonderes Highlight setzen können, um die Relevanz der Kultur besonders hervorzuheben.", freut sich Ulrike Wachsmund über die Zusage des Orchesters.

Das Besondere: Stroetmanns Fabrik lädt in Kooperation mit dem Verkehrsverein und der regionalen Management-Organisation Münsterland e.V. zu einem Picknick-Konzert auf Hof Deitmar. Wachsmund: „Als kleine Entschädigung für das ausgefallene Weinfest möchten wir bei diesem Konzert wieder kulturellen und kulinarischen Genuss zusammenbringen. Eine schöne Gelegenheit, vielleicht mit Wein und Knabbereien das Konzert zu genießen." Der Münsterland e.V. setzt sich dafür ein, die Region als Picknickregion zu vermarkten und gemeinsam mit den Akteuren im Münsterland besondere Picknick-Erlebnisse, wie das Picknick-Konzert in Emsdetten zu schaffen. „Picknick ist mehr als nur Essen auf der Decke", sagt Melanie Schlüters, Projektleiterin für Picknick³ beim Münsterland e.V. „Es geht um DAS GUTE LEBEN und einen originellen Urlaubsmoment, den wir ermöglichen möchten. Zum Konzert werden Tische und Stühle aber auch Liegestühle für die Konzertbesucher zur Verfügung stehen.

Schnell waren auch die Stadt Emsdetten, die VerbundSparkasse Emsdetten-Ochtrup und die Stadtwerke als Unterstützer an Bord, so dass einem Konzertgenuss nun nichts mehr im Wege steht. Um mehr als 100 Besuchern die Chance zu geben, wird das Orchester sogar zweimal spielen. So können für die Vorstellungen um 18:30 Uhr und um 20:45 Uhr jeweils genau 100 Tickets zur Verfügung gestellt werden. Der Eintritt beträgt 17,00 € (incl. VVK-Geb.). Kartenreservierungen sind ab dem 16. Juni (Dienstag) beim Verkehrsverein Emsdetten (Tel.: 02572/93070) möglich. Bei Buchung der Karten kann auf Wünsche der Besucher in Bezug auf Abstandsregelungen natürlich Rücksicht genommen werden.

 

Derzeit können keine Tickets direkt über uns gekauft werden.